menü schliessen

Referenz

Strassenkorrektion Cristansains Samedan GR

2009 - 2012
  • Baugrund
  • Geotechnik

Unsere Firma wurde mit der Baugrunduntersuchung für das Ausführungsprojektes, mit der Konzeption und geotechnischen Bemessung der Baugrubensicherung/Wasserhaltung sowie mit der geotechnischen Fachbauleitung beauftragt. Die Grundwasserspiegel wurden im Verlaufe der Bauarbeiten laufend registriert, um den Erfolg der Arbeiten sicherzustellen.

Projektdaten

Zwecks Aufhebung des Bahnüberganges mit Bahnschranke wurde die RhB-Linie Samedan-St. Moritz auf eine Länge von 350 m bis maximal 6 m abgesenkt. Die Absenkung erfolgte im Tagbau als Hohlkasten und die Strasse wurde anschliessend über den Hohlkasten geführt.

Besonderheiten

Die Besonderheiten des Projektes sind: — Die Absenkung erfolgte im Bereich einer oberflächennahen Alt-Deponie. Das Aushubmaterial wurde auf der Reaktordeponie Bever entsorgt.

  • Wenig unterhalb Terrain folgte ein Grundwasserspiegel und unterhalb der Alt-Deponie Flussschotter mit grosser Durchlässigkeit.
  • Die Baugrubensicherung wurde mit einer 1-fach abgestützten, eingespannten Spundwand in Etappen von ca. 50 m realisiert.

Die Spundwand wurde in die tieferliegenden mässig durchlässigen Bachschuttschichten eingebunden, um den Wasserandrang zu reduzieren. Pro Etappe konnte eine rel. geringe Zuflussmenge von ca. 300 l/min erreicht werden und benachbarte Liegenschaften wurden dadurch nicht tangiert. Das Baugrubenwasser wurde über einen Retentionstank geleitet, bevor es dem Inn zugeführt wurde. Das Wasser wurde laufend auf Trübung und Schadstoffe überprüft.

  • Die randlichen Bereiche des Projektes wurden mit Nagelwänden im Schutze einer Grundwasserabsenkung mit Brunnen gesichert.

Interesse / Bedarf an einem ähnlichen Projekt?

Weitere Projekte Alle Referenzen

  • Baugrund

Rad- und Fussgängerbrücke Obertor Chur

Geologisch-geotechnische Baubegleitung und Beratung Tiefenfundation für die Brückenwiderlager

Weiterlesen
  • Baugrund
  • Hydrogeologie
  • Tunnelbau

Bahnlinie Cavaglia-Cadera, Val Varunatunnel Instandsetzung

Geologische, geotechnische und hydrogeologische Untersuchung für Tunnelinstandsetzung, Prognose und Baubegleitung

Weiterlesen
  • Baugrund
  • Hydrogeologie

H3A Julierstrasse, Kapellakehren Malix, Submissionsprojekt

Geologische, geotechnische und hydrogeologische Beurteilung des Submissionsprojekts Julierstrasse Kapellakehren-Malix mit der talseitigen Stützmauern und der Letzibachbrücke, Beurteilung Entwässerung, Baugrundsondierung Kunstbauten

Weiterlesen