menü schliessen

Referenz

Neubau Kraftwerke Ragn d‘ Err, Geologie

2013 -
  • Baugrund
  • Hydrogeologie

Unsere Firma wurde mit der Baugrunduntersuchung Phase Genehmigungsprojekt beauftragt.

  • Die bestehenden Baugrunduntersuche der Stufe Konzessionsprojekt wurden ergänzt und detailliert.
  • Nebst Kartierarbeiten im Feld wurden Sondierarbeiten, Inklinometermessungen und terrestrische Vermessungen durchgeführt.
  • Aufgrund des Feldbefundes sowie der Auswertung von Deformationsmessungen wurden die Bewegungen charakterisiert, und es wurde eine Deformationsprognose erstellt.
  • Es wurden Abklärungen zu den Hang- und Grundwasserverhältnissen vorgenommen.
  • Die Erkenntnisse der der Stufen Konzessionsprojekt und Genehmigungsprojekt wurden für den gesamten Projektperimeter in einem Baugrundmodell zusammengefasst und im geologischen Bericht dargestellt.

Projektdaten

Die Kraftwerke Ragn d’Err AG planen die hydroelektrische Nutzung des Ragn da Colm und des Ragn d’Err (Errbach) in der Gemeinde Tinizong-Rona. Es sind zwei Stufen mit Fassungen in Colm und bei Tgant Pensa vorgesehen. Die Druckleitungen sind 0.5 km bzw. 2.3 km lang. Das Triebwasser wird bei Tgant Pensa und im Talboden bei Mulegn turbiniert. Die Kosten belaufen sich auf etwa 35 Millionen Franken.

Besonderheiten

  • Die topografischen und geologischen Verhältnisse sind insgesamt anspruchsvoll. Fassungen und Druckleitungen liegen teilweise in Gelände, welches Kriechbewegungen unterworfen ist.
  • Im Bereich der Druckleitungen und der Fassungen sind Hangwasservorkommen und untiefe Grundwasservorkommen vorhanden, welche besondere Massnahmen zur Wasserhaltung erfordern.
  • Der Schichtaufbau ist kleinräumig strukturiert und variierend.

Interesse / Bedarf an einem ähnlichen Projekt?

Weitere Projekte Alle Referenzen

  • Hydrogeologie

Überdachung Heineken Areal Chur

Hydrogeologische Abklärungen für die Meteorwasserversickerung auf dem Firmenareal

Weiterlesen
  • Baugrund
  • Geotechnik
  • Hydrogeologie

Wasserversorgung Celerina, Horizontalfilterbrunnen

Untersuchung der hydrogeologischen Verhältnisse, Beurteilung der Fassungsmöglichkeiten der Grundwasserfassungen Champagnatscha und Marguns, Vorprojekt Horizontalfilterbrunnen, Mitwirkung Bauprojekt, hydrogeologische Baubegleitung

Weiterlesen
  • Baugrund
  • Hydrogeologie
  • Tunnelbau

Bahnlinie Cavaglia-Cadera, Val Varunatunnel Instandsetzung

Geologische, geotechnische und hydrogeologische Untersuchung für Tunnelinstandsetzung, Prognose und Baubegleitung

Weiterlesen